20211115-3X9A6694_web
20211115-3X9A6694_web

press to zoom
20211115-3X9A6720_web
20211115-3X9A6720_web

press to zoom
20211115-3X9A6708_web
20211115-3X9A6708_web

press to zoom
20211115-3X9A6694_web
20211115-3X9A6694_web

press to zoom
1/7

Unsere Geschichte

Sanierung der Markthalle

Es ist soweit: Mitten im Herzen von Jever eröffnet die Markthalle erneut ihre Türen. Wir von der de Mood gGmbH haben uns viele Gedanken gemacht und Pläne geschmiedet, wie wir dieses Kulturgut und Schmuckstück, welches die Schlachtstraße in der Innenstadt von Jever seit dem 18. Jahrhundert bereichert, wieder zum Anziehungspunkt für Jung und Alt machen.

Die Immobilie, ein unter Denkmalschutz stehendes Gebäude, wurde von jüdischen Geschäftsleuten gebaut. Sie verfügt über eine ca. 400 m² große Fläche, wovon die ca. 200 m² im Erdgeschoss für die Markthalle genutzt werden. Die Markthalle wird integrativ betrieben. Das barrierefreie und kulturell ausgerichtete Café & Bistro bietet mit Innen- und Außenplätzen jede Menge Platz zum Verweilen und Wohlfühlen.

Märkte waren früher wie heute ein Ort für den Austausch der Menschen untereinander. Diese Tradition wollen wir mit der "Markthalle Jever" wiederaufleben lassen, untermalt mit einer regionalen und bewussten Ess- und Trinkkultur. Tagsüber verweilt man kulinarisch und gemütlich im Café Bistro de Mood und abends verwandeln sich die ehrwürdigen Räumlichkeiten in einen Treffpunkt der besonderen Art: sei es für Ausstellungen, Kleinkunst oder private Veranstaltungen. Unser Credo ist dabei ganz einfach: bodenständig, lebendig und regional. Wir wollen uns bewusst und mit viel Hingabe auf einen Punkt beschränken – jeder, aber wirklich jeder ist willkommen! Das Café wird für seine Besucher von nah und fern ein kreativer Genuss- und Kulturort für Begegnungen sein.

Kommunikation, Musik, Kultur und Inklusion sollen für jedermann genussvoll erlebbar werden. 

Der regelrechte Gastronomie-Betrieb hat folgende Öffnungszeiten:
Montag – Freitag:

09:00 bis 18:00 Uhr

 

Samstag:

09:00 bis 17:00 Uhr

 

Sonntag:

10:00 bis 17:00 Uhr


Unsere Räumlichkeiten können darüber hinaus in den Randzeiten von Gruppen angemietet werden.​

Während der Corona-Pandemie können die Öffnungszeiten bzw. das Angebot der Anmietung abweichen.
Aktuelle Information diesbezüglich erhalten Sie hier.

Wenn Sie noch mehr über uns erfahren möchten, folgen Sie uns doch einfach auf Instagram oder Facebook.

Barrierefreiheit

Für Menschen mit körperlichen Einschränkungen oder mit Kinderwagen haben wir einen barrierefreien Zugang über einen der zwei Eingänge geschaffen. Ein im Erdgeschoss der Markthalle befindliches WC ermöglicht den Zugang ohne fremde Hilfe. Bei Fragen helfen Ihnen unsere Mitarbeiter sehr gerne weiter.